YES - Jugend in Europa


Was ist YES?


YES ist eine einzigartige internationale Studie, bei der es um junge Erwachsene in Europa geht. YES steht dabei für „Youth in Europe Study“, was übersetzt „Studie zur Jugend in Europa“ bedeutet.

Untersucht wird, inwiefern sich die Lebenssituationen von jungen Erwachsenen in vier Ländern gleichen und wie sie sich über die Zeit entwickeln. Die Befragung findet in folgenden Ländern zeitgleich statt:

  • Deutschland
  • England
  • Schweden
  • und die Niederlande

Unsere Gesellschaft ist heutzutage multikulturell und facettenreich. Europäische Länder wachsen immer mehr zusammen und werden sich dadurch immer ähnlicher. Auch innerhalb einzelner Länder kann man auf Leute aus unterschiedlichen europäischen und nicht-europäischen Ländern treffen. Der Vergleich von verschiedenen Nationalitäten in Europa steht ebenfalls im Mittelpunkt unserer Studie.

Bei YES - Jugend in Europa handelt es sich um eine einzigartige Langzeitstudie. Dieselben Personen werden wiederholt befragt, um Veränderungen in ihrem Leben und ihren Einstellungen erfassen zu können.


Was will YES?


YES will Antworten geben! Junge Erwachsene befinden sich in einem interessanten Abschnitt ihres Lebens, in dem sie wichtige Entscheidungen erstmals alleine treffen und sich so Schritt für Schritt von ihren Eltern lösen. Wir möchten gerne einen kurzen Einblick auf das Leben und die Entscheidungen erhalten, um besser verstehen zu können, was die Jugend in Europa aktuell bewegt und beschäftigt.

Unter anderem möchten wir folgenden Fragen beantworten:

  • Wie verlaufen die unterschiedlichen Bildungswege von jungen Erwachsenen?
  • Welche schulischen und beruflichen Pläne haben sie?
  • Wer beginnt eine Ausbildung? Wer entscheidet sich für ein Studium?
  • Welche Faktoren beeinflussen den Erfolg von Jugendlichen auf dem Arbeitsmarkt?
  • Gibt es hier Unterschiede zwischen Deutschland und den anderen drei europäischen Ländern?
  • Was sind Freizeitaktivitäten und Interessen, mit denen sich junge Erwachsene gerne beschäftigen?
  • Über welche Themen reden sie mit ihren Freunden?
  • Welche Rolle spielen Schule, Familie und Freundeskreis in ihrem Leben?


Was passiert wann?


Seit wann gibt es YES überhaupt? Wie viele Befragungen fanden bisher statt? Der folgende Zeitplan liefert alle wichtigen Daten rund um die YES-Studie. Hier kann man auch sehen, was in den nächsten Jahren geplant ist.

  • Oktober 2009 bis Mai 2010:
    Vorbereitung der ersten Befragung: Entwicklung des Fragebogens
  • Mai 2010 bis August 2010:
    Auswahl von 140 Schulen in ganz Deutschland & Kontaktaufnahme mit den Schulleitern
  • November 2010 bis Januar 2011:
     1. Befragung der Schüler (9. Klasse) innerhalb ihrer damaligen Schule
                Einmalige Befragung ihrer Eltern




  • Februar 2011 bis Mai 2011:
    Vorbereitung der zweiten Befragung: Weiterentwicklung des Fragebogens
  • Oktober 2011 bis Juni 2012:
     
    2. Befragung der Schüler (jetzt: 10. Klasse) innerhalb ihrer damaligen Schule
                und aller Schüler, die nicht auf ihrer Schule angetroffen wurden




  • Juli 2012 bis Oktober 2012:
    Vorbereitung der dritten Befragung:
    Weiterentwicklung des Fragebogens
  • November 2012 bis Mai 2013:
     3. Befragung, erstmals für alle außerhalb der Schule




  • Juni 2013 bis Oktober 2013:
    Vorbereitung der vierten Befragung:
    Weiterentwicklung des Fragebogens
  • Januar 2014 bis Mai 2014:
    4. Befragung




  • Juni 2014 bis Oktober 2014:
    Vorbereitung der fünften Befragung: Weiterentwicklung des Fragebogens
  • Februar 2015 bis Mai 2015:
    5. Befragung


  • August 2015 bis Januar 2015:
    Vorbereitung der sechsten Befragung: Entwicklung und Testung des Fragebogens
    Auswahl neuer Befragter
  • seit Februar 2015:
    6. und aktuelle Befragung
    • bisherige Befragte
    • neue Befragte, die das erste Mal befragt werden


yes-deutschland.de

MZES

Universität Mannheim