Mitarbeiter


                                      

       Lisa Sauter                             Markus Weißmann                          Hakan Yücetas


Projektleitung


                            

 Prof. Dr. Frank Kalter          Prof. Dr. Irena Kogan              Dr. Jörg Dollmann               Dr. Hannes Weber


Wer macht YES?


In Deutschland wird YES vom Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung an der Universität Mannheim durchgeführt. In den anderen Ländern sind folgende Universitäten beteiligt:

Teilnehmende Universitäten

  • Universität Utrecht (Niederlande):
    Prof. Dr. Frank van Tubergen, Dr. Eva Jaspers, Dr. Pascale van Zantvliet, Sara Geven, Manja Coopmans, Bas Hofstra, Maaike van der Vleuten und Müge Simsek
  • Universität Tilburg (Niederlande):
    Prof. Dr. Matthijs Kalmijn
  • Universität Oxford (England):
    Prof. Dr. Anthony Heath und Prof. Dr. Miles Hewstone
  • Universität Stockholm (Schweden):
    Prof. Dr. Jan O. Jonsson, Dr. Sara Brolin-Laftman, Dr. Frida Rudolphi, Per Engzell und Linus Andersson Rydell

NORFACE

Die Studie ist Teil des europäischen Projekts Children of Immigrants Longitudinal Survey in Four European Countries (CILS4EU). Sie wird vom europäischen Forschungsförderungsnetzwerk New Opportunities for Research Funding Agency Co-operation in Europe (NORFACE) bezahlt.


yes-deutschland.de

MZES

Universität Mannheim