Zeit nach der Schule

Die Schüler wurden auch gefragt, was sie nach einem normalen Schultag machen, wenn sie nach Hause kommen, und wie viel Zeit sie mit bestimmten Tätigkeiten verbringen.


alt

Die Mehrheit der Schüler in Deutschland, den Niederlanden und Schweden beschäftigt sich an einem normalen Schultag bis zu ungefähr einer Stunde mit Hausaufgaben. Ein großer Teil der Schüler verbringt damit sogar zwei Stunden oder mehr. Nur sehr wenige Schüler sagen, dass sie nie Hausaufgaben erledigen. Die Verteilung ist bei allen drei Ländern ähnlich.


alt

Die Mehrheit der Schüler in Deutschland, den Niederlanden und Schweden verbringt zudem bis zu einer Stunde damit, im Haushalt mitzuhelfen. Über ein Viertel der Schüler in Schweden setzen sogar zwei Stunden oder mehr ein, um im Haushalt zu helfen.


alt

Fast alle Schüler in Deutschland, den Niederlanden und Schweden schauen an einem normalen Schultag bis zu einer Stunde oder länger fern. Nur sehr wenige Schüler geben an, dass sie überhaupt nicht fernsehen.


alt

Ein besonders beliebter Zeitvertreib ist das Chatten im Internet und der Besuch von Social-Network-Seiten, wie zum Beispiel Facebook. Über die Hälfte der Schüler in allen drei Ländern verbringt damit zwei Stunden oder länger an einem normalen Schultag. Die restlichen Schüler kommunizieren bis zu einer Stunde über das Internet. Es gibt nur wenige Schüler (unter 10%) die überhaupt keine Zeit damit verbringen und andere Freizeitaktivitäten bevorzugen.


yes-deutschland.de

MZES

Universität Mannheim