Zukunftsvorstellungen II

Mit 30 Jahren in Deutschland leben, nach Geschlecht unterteilt


Männer und Frauen antworten in etwa gleich auf die Frage, ob sie im Alter von 30 Jahren in Deutschland leben werden. Fünf Jahre zuvor habe Männer vergleichsweise noch etwas häufiger die Vermutung geäußert, mit 30 Jahren in Deutschland zu leben. Mehr Informationen finden Sie unter der Graphik!


<- vorherige Seite                Ergebnisübersicht                nächste Seite ->

alt


Mehr Infos zum Ergebnis:

Wir wollten auch wissen, ob es Unterschiede zwischen den Geschlechtern im Hinblick auf ihre Erwartung gibt, im Alter von 30 Jahren in Deutschland zu leben. Die Abbildung oben zeigt, dass dies zumindest zur Zeit der Befragung im letzten Jahr eher nicht der Fall war. Männer und Frauen antworteten in der letzten Befragung sehr ähnlich auf die Frage, ob Sie mit 30 Jahren in Deutschland leben werden. Fünf Jahre zuvor sah das noch anders aus. Damals dachten 77 Prozent der Männer, dass sie in Deutschland leben werden, während dies 65 Prozent der Frauen dachten. Gleichzeitig dachten verhältnismäßig mehr Frauen als Männer, dass sie nicht in Deutschland leben werden (13 Prozent zu 7 Prozent) und waren sich auch häufiger unsicher als Männer (22 Prozent zu 15 Prozent). Diese Unterschiede wurden über die Jahre schrittweise immer geringer.


<- vorherige Seite                Ergebnisübersicht                nächste Seite ->

yes-deutschland.de

MZES

Universität Mannheim